HYGIENEMAßNAHMEN

Für uns hat die Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeiter oberste Priorität. Das intenso Team hat sich mit den Gesundheits- und Hygienestandards intensiv auseinandergesetzt, um euch ein sicheres Training zu ermöglichen.

Gemeinsam mit Spezialisten haben wir das intenso auf mögliche Gefahren und Risiken analysiert. Die folgenden Hygienemaßnahmen schützen dich vor möglichen Risiken und entsprechen den aktuellen Gesundheits- und Hygienevorschriften.

Umkleide und Dusche 
Unsere Umkleiden und Duschen sind seit dem 15. Juni unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln wieder geöffnet!
Teilweise werden Duschen außer Betrieb genommen, damit die Abstandsregelungen eingehalten werden können.

Sauna
Die finnische Sauna ist geöffnet! Alle anderen Saunen bleiben vorerst geschlossen.
Die Liegen und Stühle sind mit einem Mindestabstand von 2m aufgestellt.
Die Nutzung oder das Leihen von Decken ist aktuell leider nicht möglich.
Die Liege- und Sitzmöglichkeiten sind vor und nach der Nutzung zu desinfizieren. Hierzu sind Desinfektionsmöglichkeiten im Saunabereich zu finden.

Reinlichkeit und Desinfektion
Desinfektion und Sauberkeit ist uns in all unseren Anlagen besonders wichtig. Daher stehen euch ab sofort im Studio mehr Desinfektionsspender zur Verfügung. Des Weiteren befinden sich auf der Trainingsfläche zusätzliche Spender mit Desinfektionstüchern. Desinfiziert die Geräte und das Equipment nach jeder Benutzung. Bitte desinfiziert euch außerdem die Hände nach Betreten des Studios. Hierzu findet ihr nun in unserem Eingangsbereich einen Desinfektionsständer mit Anleitung zum richtigen Desinfizieren. Für zusätzlichen Schutz führt das Studiopersonal sowie eine externe Reinigungsfirma weitere Reinigungsmaßnahmen durch.

Abstand halten und die Anzahl minimieren
Die Zahl der Trainierenden werden wir reduzieren, um den Mindestabstand von 1,5 Metern gewährleisten zu können. Je nach Größe des Studios kann demnach eine bestimmte Anzahl an Mitgliedern zur gleichen Zeit trainieren. Mithilfe unserer App könnt ihr sehen, ob die Möglichkeit zum Trainieren besteht oder ob das Studio bereits ausgelastet ist.
Solltet ihr keinen Zugang zu einem Smartphone besitzen, besteht die Möglichkeit unter:
besucher.bodyculture.de
besucher.amanusa.de
besucher.intenso-darmstadt.de
besucher.fitnessfabrik.de
besucher.killersports.de
auf die aktuellen Live Besucherzahlen zuzugreifen.
Für die Geräte im Studio ist eine bedeutende Vergrößerung des Abstandes wichtig. Deshalb sind die Geräte so verschoben, dass ein ausreichender Abstand garantiert ist. Wo dies nicht möglich war, haben wir einzelne Geräte außer Betrieb genommen.

Trainingszeit und Trainingshandtuch
Da die Anzahl der Trainierenden im Studio zunächst begrenzt ist, bitten wir euch, möglichst zügig zu trainieren. Euer Aufenthalt im Studio sollte 1 ½ Stunden nicht überschreiten. Bringt zu jedem Training euer eigenes sauberes Handtuch mit. Am besten nehmt ihr hierfür ein möglichst großes Handtuch (90x50cm), damit ein großer Teil der Kontaktfläche des Gerätes abgedeckt werden kann.

Mund- und Nasenschutz und Handschuhe
Das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes ist nicht verpflichtend, sondern eure Entscheidung.
Auch das Tragen von Handschuhen ist nicht vorgeschrieben, aber wir empfehlen euch beim Training welche zu benutzen. So schützt ihr euch und die anderen Mitglieder.

Kurse
Die Kurse im Studio finden statt! Eine An- und Abmeldung ist für jeden Kurs über unsere App erforderlich. Die Anmeldung ist jeweils bis zu 24 Stunden vor Kursbeginn möglich. Wenn ihr euch angemeldet habt und später merkt, dass ihr nicht an dem Kurs teilnehmen könnt, meldet euch bitte über die App wieder ab. So kann ein anderes Mitglied nachrücken.
Bitte achtet darauf, den Abstand zu anderen Kursteilnehmern einzuhalten. Um euch das zu erleichtern, haben wir auf dem Fußboden Markierungen angebracht, daran könnt ihr euch orientieren. Schaut bitte beim Training in die gleiche Richtung wie die anderen Kursteilnehmer, um das Risiko einer Ansteckung zu minimieren.
Unsere studioeigenen Matten dürfen wir aus Hygienegründen nicht zur Verfügung stellen. Da beim Training mit Bodenkontakt eine Matte Pflicht ist, bringt euch bitte eine eigene Matte mit. Alternativ ist ein großes Handtuch auch in Ordnung.

 

Hier findet ihr eine kurze Anleitung zur Kursanmeldung:

Step 1: Laden Sie sich zunächst die intenso-App herunter. Wenn Sie die App zu einem früheren Zeitpunkt bereits installiert haben, löschen Sie diese erneut und installieren Sie sie noch einmal, um das aktuelle Update zu erhalten.

Account erstellen in der App

Step 2: Richten Sie dann Ihr Konto ein, indem Sie im Reiter unten rechts auf „Login“ klicken.

Ausgefülltes Account Formular

Step 3: Für die Erstellung Ihres Kontos benötigen Sie Ihre persönlichen Daten (Ihre Kunden-ID ist dafür nicht zwingend erforderlich). Wählen Sie außerdem ein sicheres Passwort für Ihren Account. Akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen und klicken Sie anschließend auf “Account erstellen“.

Step 4: Die Kurse können Sie im Reiter „Kurse“ über das Menü oben rechts auswählen, indem Sie den von Ihnen gewünschten Tag auswählen.

Anmeldung zum Workout Kurs

Step 5: Wenn Sie einen Kurs gefunden haben, an dem Sie teilnehmen möchten, klicken Sie auf den Kurs. Im nächsten Schritt klicken Sie im sich öffnenden Fenster auf “Anmelden“.

Übersicht angemeldete Kurse

Step 6a: Sobald Sie in Ihrem Account eingeloggt sind, finden Sie unten rechts den Reiter “meine Kurse“. Hier erhalten Sie eine Übersicht aller Kurse, zu denen Sie angemeldet sind.

Vom Workout Kurs abmelden

Step 6b: Sobald Sie in Ihrem Account eingeloggt sind, finden Sie unten rechts den Reiter “Meine Kurse“. Hier erhalten Sie eine Übersicht aller Kurse, zu denen Sie angemeldet sind.